1. Infoveranstaltung für Tourist-Informationen und touristische Leistungsträger der Westlausitz

Vertreter der Tourist-Informationen und touristische Leistungsträger der Westlausitz trafen sich am 17.04.2019 in Pulsnitz zu einer Infoveranstaltung. Mit einer Führung durch das Pfefferkuchenmuseums und einer Besichtigung der zertifizierten Tourist-Information in Pulsnitz endete das erste Infotreffen der Westlausitz, welches von der Touristischen Gebietsgemeinschaft Westlausitz e.V. initiiert und organisiert wurde.

Am 17.04.2019 fand die erste Infoveranstaltung mit Mitarbeitern aus Touristinformationen, Kommunen und touristischen Leistungsträgern in Pulsnitz statt. Im Mittelpunkt des Treffens stand das Kennenlernen der Region sowie der Austausch der Akteure untereinander. Themen waren das touristische Wegenetz und die Angebote in den Kommunen der Westlausitz sowie die Zusammenarbeit in der Oberlausitz. Das “Sahnehäubchen” war die abschließende Führung durch das Pulsnitzer Pfefferkuchenmuseum. Initiiert und organisiert wurde das Treffen von der Touristischen Gebietsgemeinschaft Westlausitz e.V., deren Geschäftsführung das Planungsbüro Schubert seit 2017 durchführt. Für die 2. Jahreshälfte ist ein weiteres Treffen geplant.